Raritäten und Sammlerobjekte

Fidelity Elite A/S Glasgow 4 MHz

Fidelity
In den Korb
  • Beschreibung

Sprechender Schachcomputer

Sehr gut erhaltenes Magnetsensor-Edelholzholzbrett für Netzbetrieb mit dem Programm Glasgow 4 MHz mit Einzelfeldanzeige

Rarität

Für Sammler

Spielfläche 36 x 36 cm, Maße 45,5 x 48,5 x 4 cm, Eröffnungsbibliothek mit ca. 10.000 Halbzügen,  vielfältige Anzeigemöglichkeiten (Uhr, Stellungsbewertung, Rechentiefe, Zugzähler, Alternativzüge) , 15 vielfach variierbare Spiel- und Analysestufen, Anschlussmöglichkeit für Drucker Zusatzmodule, Ton- und Sprachausgabe,

Prozessor: 6502, 4 MHz

Programmierer: Dan und Kathe Spracklen 1984

inkl. Netzgerät, Figuren, Anleitung


Originalprospekt der Firma Fidelity vom Elite-S Budapest finden Sie als beigefügtes Bild

Fidelity sensory 12

Fidelity
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Fidelity Sensory Chess Challenger 12,  3 MHz

Drucksensorbrett mit Koordinatenanzeige für Netzbetrieb, Holzgehäuse, Spielfläche mit einer metallisch wirkenden Kunststofffolie, 25 x 25 cm, Außenmaße 37 x 37 x 4 cm, Programmierer Dan und Kathe Spracklen

inkl. Netzgerät

Kopie der Anleitung (deutsch)

Sehr gut erhalten 

RARITÄT

Prozessor 6502, 8 Bit, 4 KB RAM, 20 KB ROM, 3 MHz

Eröffnungsbibliothek 3000 Halbzüge

12 Spiel- und Analysestufen

Durch Module CB 9 oder CB 16 erweiterbar, Druckeranschluss

Überarbeitetes Budapest-Programm (WM Budapest 1983)

Novag Diamond

Novag
RARITÄT
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Spielfläche sehr gut erhalten, am Rand der rechten Seite leichte Gebrauchsspuren

Gebraucht

Mit Figuren, deutsche und englischsprachige Anleitung, Netzgerät.

Drucksensorbrett für Netz- und Batteriebetrieb (50 h), Spielfläche 22,2 x 22,2 cm, Koordinatenanzeige, 6-stellige LCD mit verschiedensten Anzeigemöglichkeiten, CISC-Prozessor (H8/2312, 512 KB ROM, 256 KB RAM), 64 Spielstufen, Eröffnungsrepertoire mit 123.000 Halbzügen sowie einer selbstprogrammierbaren Eröffnungsbibliothek, aktive oder passive Eröffnungsbibliothek wählbar, Rating-System, 64 Partien können gespeichert werden.

Novag Super Constellation

Novag
RARITÄT
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Novag Super Constellation

Spielt einwandfrei, leichte Gebrauchsspuren, auf dem Feld G4 eine kleine Druckstelle, die jedoch keine Auswirkungen hat.

Mit deutscher Bedienungsanleitung, Originalfiguren (der schwarze König ist etwas dunkler) und Netzgerät

Gebraucht

Der Novag Super Constellation kam 1984 auf den Markt und wurde zum Liebling vieler Schachcomputerfans, von denen er liebevoll "Super-Conny" genannt wurde. Seine Spielweise ist intuitiv und opferbereit, was gegen menschliche Spieler durchaus erfolgreich ist.

Er kann mit dem Novag Chess Printer oder der Novag Chess Clock verbunden werden. Beide Produkte sind nur gebraucht und schwer erhältlich.

Drucksensorberett 20 x 20 cm Spielfläche für Netz- und Batteriebetrieb (10h), Programmierer Dave Kittinger,  Eröffnungsrepertoire 20.000 Halbzüge plus 2000 Halbzüge selbst programmierbar (Schablone enthalten), mit Rechtiefenanzeige und Mattankündigung, 16 Spiel- und Analysestufen, sehr guter Problemlöser, für fortgeschrittene Amateure und sehr gute Vereinsspieler.

Gamma (Peri Spiele)

Peri Spiele
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Schachcomputer Gamma

hergestellt von Peri-Spiele in Österreich 1989,  Elektronik von Fidelity International, Miami

Drucksensorbrett mit Koordinatenanzeige für Netz- und Batteriebetrieb (4 x Mignon AA, ca. 75 h), Kunststoff, Spielfläche 20 x 20 cm, Außenmaße 35,5 x 26 x 2,5 cm, Programmierer Dan und Kathe Spracklen, 64 wählbare Standarderöffnungen zum Trainieren.

gebraucht, Spielfläche etwas fleckig, Elektronik einwandfrei

mit Verpackung, Anleitung, Figuren (die weißen Bauern sind etwas verfärbt)

RARITÄT
Prozessor 6502, 8 Bit, 8 KB RAM, 32 KB ROM, 3 MHz

Eröffnungsbibliothek 12.000 Halbzüge

12 Spiel- und Analysestufen

Chess-Master (Radiophon)

Radiophon
In den Korb
  • Beschreibung

RARITÄT

Gut erhalten

Chess-Master G 5003.500

Erstes Magnetsensorholzbrett aus der DDR (Mikroelektronik Erfurt 1984). Maße: 43 x 34,2 x 7 cm.

Herausziehbares Figurenfach.

Mit Originalverpackung, sehr gut erhaltene Figuren, Netzkabel, Kopie der Bedienungsanleitung

- gebraucht -

Netzgerät Fidelity

Fidelity
In den Korb
  • Beschreibung

Für Fidelity Schachcomputer

Elite, Avantgarde, Playmatic-S

Original Fidelity Netzgerät

Fidelity Netzgerät 3 x

Fidelity
Jetzt nur
In den Korb
  • Beschreibung

3 Stück

Original Fidelity Netzgeräte

für Elite, Avantgarde, Playmatic-S